Worum es geht - Flugschrift by Jutta Ditfurth

By Jutta Ditfurth

Es gärt. Kaum wird das Ende der Krise eingeläutet, nimmt die nur ihren nächsten Anlauf. Millionen Menschen fürchten sich vor der Zukunft. Eine winzige Minderheit besitzt Milliarden. Die Mittelschicht wird zerrissen. Angst und Armut lassen bürgerliche Konsense bröckeln. Rassismus und Naturzerstörung wachsen. Vertrauensverluste, panische Reformen, eine mediale Revolution. Wir erleben den Beginn einer Totalveränderung. Ein "Weiter so!" ist unmöglich.
Klug und mit Bedacht bringt Jutta Ditfurth Ordnung ins Gestrüpp der Diskussion und legt die Interessen der Beteiligten offen. Ohne jeden Alarmismus stellt sie klar, worum es in Wirklichkeit geht. Sie sagt, was once uns droht und was once wir tun können.
Unter dem Getöse der "News", dem Geschrei der "Reformer", dem Lärm der "Experten" verbergen sich Wege für einen radikalen Humanismus. Eine unverzichtbare Orientierungshilfe für alle, die zum Kern der Debatte vordringen wollen.

Show description

By Jutta Ditfurth

Es gärt. Kaum wird das Ende der Krise eingeläutet, nimmt die nur ihren nächsten Anlauf. Millionen Menschen fürchten sich vor der Zukunft. Eine winzige Minderheit besitzt Milliarden. Die Mittelschicht wird zerrissen. Angst und Armut lassen bürgerliche Konsense bröckeln. Rassismus und Naturzerstörung wachsen. Vertrauensverluste, panische Reformen, eine mediale Revolution. Wir erleben den Beginn einer Totalveränderung. Ein "Weiter so!" ist unmöglich.
Klug und mit Bedacht bringt Jutta Ditfurth Ordnung ins Gestrüpp der Diskussion und legt die Interessen der Beteiligten offen. Ohne jeden Alarmismus stellt sie klar, worum es in Wirklichkeit geht. Sie sagt, was once uns droht und was once wir tun können.
Unter dem Getöse der "News", dem Geschrei der "Reformer", dem Lärm der "Experten" verbergen sich Wege für einen radikalen Humanismus. Eine unverzichtbare Orientierungshilfe für alle, die zum Kern der Debatte vordringen wollen.

Show description

Read or Download Worum es geht - Flugschrift PDF

Similar 90 minutes books

Ironsides English Cavalry 1588 - 1688

Osprey - Warrior - 044 - Ironsides English Cavalry 1588 - 1688 КНИГИ ;ВОЕННАЯ ИСТОРИЯ Издательство: OspreyСерия: Warrior - 044Язык: английский Количество страниц: 68Формат: pdfРазмер: five. 37 Мб ifolder. ru eighty five

String Theory For Dummies (For Dummies (Math & Science))

Learn:The uncomplicated ideas of this arguable theoryHow string conception builds on physics conceptsThe diverse viewpoints within the fieldString theory's actual implicationsYour plain-English consultant to this advanced clinical theoryString conception is among the most intricate sciences being explored at the present time.

The End of East

Within the culture of Amy Tan and Jhumpa Lahiri, a relocating portrait of 3 generations of family members dwelling in Vancouver's Chinatown From Knopf Canada's New Face of Fiction program--launching grounds for Yann Martel's lifetime of Pi and Ann-Marie MacDonald's Fall in your Knees--comes this powerfully evocative novel.

Additional resources for Worum es geht - Flugschrift

Sample text

Das Kapital bezahlt Werbeagenturen, damit sie den Menschen Bedürfnisse einreden. Fettere Autos, mehr Kleidung, Kosmetik, die jung hält. Den größten Erfolg aber hat das Kapital, wenn es ihm gelingt, die Träume des Menschen zu okkupieren, die Bilder des Menschen von sich selbst. Wenn es ihm gelingt, die Sehnsucht nach Freiheit, nach einem angstfreien, selbstbestimmten Leben, durch den Wunsch nach Ersatzwelten zu unterlaufen, nach käuflichen Ersatzwelten aus Konsumgütern und Dienstleistungen, für die leider hingenommen werden muss, dass die Natur geplündert wird und Menschen sich totschuften.

Ihre Voraussetzung sind nationale Sondersituationen und dass die Bevölkerung des Landes die in andere Teile der Welt ausgelagerten Verbrechen des Kapitals übersieht und verdrängt. Das Leid anderer wegzuschieben ist auch in Deutschland eine eingeübte Kulturtechnik. Vor 1945 übersahen viele nichtjüdische Deutsche das »Verschwinden« ihrer Nachbarn. Heute verteidigen Enkel ihre Großeltern, erneuern alte Rechtfertigungen, obwohl sie den Massenmord an den Juden keineswegs bestreiten. Es hört nicht auf.

Der denkende Mensch ertappt sich in der Falle unzufriedener Zufriedenheit, in einer mit Waren vollgestopften Leere. Spätestens wenn man seine Telefonrechnung nicht bezahlt, sind die Leitungen zur Außenwelt und ins world wide web schneller gekappt, als Eis in tropischer Sonne schmilzt. Es ist keine technische, sondern eine soziale Frage. Wer kein Handy und keinen Internetzugang besitzt, kann nicht mitmachen, wird isoliert und aus der Gemeinschaft ausgeschlossen. Diesem Zwang der Verhältnisse können sich Jugendliche und Erwachsene kaum entziehen.

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 13 votes