Praxisorientiertes Online-Marketing: Konzepte – Instrumente by Ralf T. Kreutzer

By Ralf T. Kreutzer

Die Endkunden verbringen immer mehr Zeit on-line und ziehen zunehmend Aufmerksamkeit von den klassischen Offline-Medien ab. So folgen Unternehmen ihren Kunden – BtoB wie BtoC gleichermaßen – ins web. Dabei stellen sich jedoch mehrere Fragen, wie z. B.:

- Welche Erfolgsfaktoren liegen dem Online-Marketing zugrunde?
- used to be ist bei der Ausgestaltung der company site zu berücksichtigen?
- Welches sind die zielgruppenaffinsten Formen der Online-Werbung?
- Wie lässt sich das Potenzial des Suchmaschinen-Marketings (SEA/Suchmaschinen-Werbung und SEO/Suchmaschinen-Optimierung) für ein Unternehmen erschließen?
- used to be versteht guy unter Affiliate-Marketing und wie lässt sich dieses nutzen?
- Wie ist das E-Mail-Marketing zielorientiert auszugestalten?
- Wie ist ein Social-Media-Marketing (mit Twitter, fb, YouTube etc.) zu etablieren?
- Wie ist ein E-Commerce erfolgreich aufzubauen?
- Wie ist das Online-Marketing-Controlling auszugestalten?
- Welche developments und Perspektiven zeichnen sich im Online-Marketing ab?

Ralf T. Kreutzer präsentiert – orientiert an diesen und weiteren Fragestellungen der Praxis – konkrete Lösungskonzepte und Erfolgsstrategien. Auf diese Weise wird den Unternehmen bewährtes Handwerkszeug präsentiert, um den zunehmenden Einsatz von Marketing-Budgets im Online-Bereich durch nachweisbare Erfolge zu rechtfertigen.

„Ein umfassendes Nachschlagewerk, das nicht nur für Studenten wertvoll ist, sondern gleichzeitig auch für Praktiker, die sich mit dem neuesten Stand des digitalen Marketings in kompakter shape auseinander setzen.“
Dr. Wolfgang Merkle, Director shopper & model, Tchibo GmbH, Hamburg

Der Autor
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer battle über 15 Jahre in verschiedenen Management-Positionen
bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen submit tätig und ist seit April 2005
Professor für advertising and marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin.
Prof. Kreutzer ist außerdem als advertising and marketing und administration advisor aktiv.

Show description

By Ralf T. Kreutzer

Die Endkunden verbringen immer mehr Zeit on-line und ziehen zunehmend Aufmerksamkeit von den klassischen Offline-Medien ab. So folgen Unternehmen ihren Kunden – BtoB wie BtoC gleichermaßen – ins web. Dabei stellen sich jedoch mehrere Fragen, wie z. B.:

- Welche Erfolgsfaktoren liegen dem Online-Marketing zugrunde?
- used to be ist bei der Ausgestaltung der company site zu berücksichtigen?
- Welches sind die zielgruppenaffinsten Formen der Online-Werbung?
- Wie lässt sich das Potenzial des Suchmaschinen-Marketings (SEA/Suchmaschinen-Werbung und SEO/Suchmaschinen-Optimierung) für ein Unternehmen erschließen?
- used to be versteht guy unter Affiliate-Marketing und wie lässt sich dieses nutzen?
- Wie ist das E-Mail-Marketing zielorientiert auszugestalten?
- Wie ist ein Social-Media-Marketing (mit Twitter, fb, YouTube etc.) zu etablieren?
- Wie ist ein E-Commerce erfolgreich aufzubauen?
- Wie ist das Online-Marketing-Controlling auszugestalten?
- Welche developments und Perspektiven zeichnen sich im Online-Marketing ab?

Ralf T. Kreutzer präsentiert – orientiert an diesen und weiteren Fragestellungen der Praxis – konkrete Lösungskonzepte und Erfolgsstrategien. Auf diese Weise wird den Unternehmen bewährtes Handwerkszeug präsentiert, um den zunehmenden Einsatz von Marketing-Budgets im Online-Bereich durch nachweisbare Erfolge zu rechtfertigen.

„Ein umfassendes Nachschlagewerk, das nicht nur für Studenten wertvoll ist, sondern gleichzeitig auch für Praktiker, die sich mit dem neuesten Stand des digitalen Marketings in kompakter shape auseinander setzen.“
Dr. Wolfgang Merkle, Director shopper & model, Tchibo GmbH, Hamburg

Der Autor
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer battle über 15 Jahre in verschiedenen Management-Positionen
bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen submit tätig und ist seit April 2005
Professor für advertising and marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin.
Prof. Kreutzer ist außerdem als advertising and marketing und administration advisor aktiv.

Show description

Read or Download Praxisorientiertes Online-Marketing: Konzepte – Instrumente – Checklisten PDF

Similar marketing books

Design Matters: Packaging 01: An Essential Primer for Today's Competitive Market

The nuts and bolts of potent package deal design

The layout bar is at an all-time excessive for these courageous sufficient to take part within the undefined. Today's designers needs to be transparent on all of the steps essential to create paintings that stands proud in an more and more aggressive industry. regrettably, so much layout books simply specialize in kind, colour, and format matters. The layout concerns sequence takes a closer process, permitting designers to profit not just tips to create paintings that's aesthetically attractive, but in addition strategy-driven and smart.

This booklet specializes in constructing, developing and enforcing package deal designs, whereas others within the sequence dissect brochures, trademarks, courses, and letterhead platforms. every one publication bargains the entire crucial info had to execute robust designs in live performance with attractive and well-crafted examples, so readers can effectively hit the mark whenever.

AIDS and Business (Routledge Advances in Management and Business Studies)

The unfold of HIV/AIDS impacts companies in all sectors, all industries and all international locations. for corporations and organisations all over the place, the query isn't any longer no matter if to do so on HIV/AIDS yet which activities to take. Complete with a powerful assortment of complex history and examine on HIV/AIDS and a foreword by Dr.

The Entertainment Marketing Revolution: Bringing the Moguls, the Media, and the Magic to the World

Leisure is now a $500 billion that reaches into each nook of human lifestyles. The leisure advertising and marketing Revolution: Bringing the Moguls, the Media, and the Magic to the realm profiles that undefined, from movie to print, track to subject matter parks—and exhibits precisely how to define and achieve your industry in contemporary insanely aggressive industry.

Social Media Marketing: Strategien für Twitter, Facebook & Co.

Das Standardwerk zum Social Media advertising and marketing, nun in der vierten Auflage. Für die neue Auflage haben Corina Pahrmann und Wibke Ladwig das Buch komplett überarbeitet und aktualisiert. Es enthält nun noch mehr aktuelle Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum, Interviews mit deutschen Social Media Managern und top Practices für den Social Media-Alltag: Wie reagiert guy auf Kritik?

Additional resources for Praxisorientiertes Online-Marketing: Konzepte – Instrumente – Checklisten

Sample text

Letztere ist unabhängig davon, ob das Ergebnis dieses Prozesses zur unternehmerischen Zielerreichung beiträgt.  Diese One‐ Verzahnung zwischen Online- und Dialog-Marketing 35 to‐mass‐Ausrichtung beinhaltete eine weitgehend undifferenzierte Kundenansprache (bspw. im Versandhandel nur ein Hauptkatalog zur Kommunikation mit den Kunden) und die Vermarktung standardisierter Angebote durch die Unternehmen.  Stufe in vielen Bereichen durch das Prinzip One‐to‐many ergänzt bzw. abgelöst. Die mit den Möglichkeiten des Dialog‐Marketings einhergehende zielgruppenspezifischere Kommunikation wurde durch Begriffe wie Kundenstamm‐Marketing, Database‐Marketing oder Relationship‐Marketing geprägt.

Diese haben dazu geführt, dass das Online‐ Marketing in immer größerem Ausmaß in die Wertschöpfungskette von Unternehmen integriert wird. Parallel dazu hat sich der Budgetanteil des Online‐Marketings insb. am Kommunikationsbudget der Unternehmen in den letzten Jahren deutlich vergrößert (vgl.  Die zentralen Ausgestaltungsmöglichkeiten des Online‐Marketings werden nachfolgend aufgezeigt.  297‐302).  Eine solche Individualisierung kann auch dadurch erreicht werden, dass während eines Telefongesprächs mit einem Kunden realtime (d.

Solche persönlichen Empfehlun‐ gen präsentiert auch amazon durch den Vergleich des Informations‐ und Kaufverhal‐ tens einer Person mit dem anderer amazon‐Kunden auf der Grundlage von Warenkorb‐ Analysen.  Weitere Möglichkeiten zur Individualisierung ergeben sich durch die Auswertung von Profil‐ daten, die Mitglieder bei sozialen Netzwerken wie Facebook oder studiVZ hinterlegen.  ihre Zustimmung erteilen.  Zum anderen führt eine höhere Individualisierung beim Empfänger zu einer Erhöhung der Relevanz des Angebotes und fördert damit die Wahrscheinlichkeit, dass der Empfänger das vom Unternehmen gewünschte Ver‐ halten zeigt.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 31 votes