Lehmbau: Mit Lehm ökologisch planen und bauen by Horst Schroeder

By Horst Schroeder

Bauen mit Lehm ist wieder „alltäglich“ geworden. Verbunden mit dieser Entwicklung entstand in den letzten Jahren ein enormer Zuwachs an Informationen auf diesem Fachgebiet.
Das Buch schafft Transparenz mit einem aktuellen Überblick zur gesamten Thematik. Der Autor berücksichtigt dabei die bauökologischen Aspekte und erläutert detailliert die Zyklusstufen Gewinnung und Klassifizierung von Baulehm, die Herstellung von Lehmbaustoffen und deren Konstruktionen, Planung und Bauausführung bis hin zum Gebäudeabbruch und -recycling von Lehmbauten. Jeder Abschnitt enthält die jeweiligen relevanten Prüfverfahren.
Die 2. Auflage berücksichtigt die aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf die neue Lehmbau-Norm.

Show description

By Horst Schroeder

Bauen mit Lehm ist wieder „alltäglich“ geworden. Verbunden mit dieser Entwicklung entstand in den letzten Jahren ein enormer Zuwachs an Informationen auf diesem Fachgebiet.
Das Buch schafft Transparenz mit einem aktuellen Überblick zur gesamten Thematik. Der Autor berücksichtigt dabei die bauökologischen Aspekte und erläutert detailliert die Zyklusstufen Gewinnung und Klassifizierung von Baulehm, die Herstellung von Lehmbaustoffen und deren Konstruktionen, Planung und Bauausführung bis hin zum Gebäudeabbruch und -recycling von Lehmbauten. Jeder Abschnitt enthält die jeweiligen relevanten Prüfverfahren.
Die 2. Auflage berücksichtigt die aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf die neue Lehmbau-Norm.

Show description

Read or Download Lehmbau: Mit Lehm ökologisch planen und bauen PDF

Similar ventilation & air conditioning books

Handbook of Air Conditioning System Design

Booklet via provider air con corporation

Fans and Ventilation: A practical guide

The sensible reference ebook and advisor to fanatics, air flow and ancillary gear with a entire dealers' consultant to world wide brands and providers. invoice Cory, recognized during the fanatics and air flow undefined, has produced a entire, sensible reference with a extensive scope: different types of fanatics, how and why they paintings, ductwork, functionality criteria, trying out, stressing, shafts and bearings.

Thermal Computations for Electronics : Conductive, Radiative, and Convective Air Cooling

A complete revision of the author’s prior paintings, Thermal Computations for Electronics: Conductive, Radiative, and Convective Air Cooling is a flexible reference that used to be rigorously designed to assist readers grasp mathematical calculation, prediction, and alertness equipment for conductive, radiative, and convective warmth move in digital apparatus.

Discrete Optimization in Architecture: Building Envelope

This e-book explores the super modular structures that meet standards: they enable the production of structurally sound free-form constructions, and they're made from as few kinds of modules as attainable. Divided into elements, it offers Pipe-Z (PZ) and Truss-Z (TZ) platforms. PZ is extra basic and kinds spatial mathematical knots through assembling one form of unit (PZM).

Extra info for Lehmbau: Mit Lehm ökologisch planen und bauen

Sample text

Durch eiszeitliche (holozäne) Ablagerungen gebildet oder stellen sich dar als Sedimente in Flussauen. Der Entstehungsprozess umspannt einen Zeitraum, der vor etwa 1, 5 Mio. Jahren begonnen hat und bis in die Gegenwart andauert. Über diesen Zeitraum betrachtet können Lehme entweder am Ort ihrer Entstehung verblieben (residual) oder durch verschiedene Transportmechanismen umgelagert worden sein. Entsprechend der Art ihres Transportes durch die Klimaelemente Eis (glazial), Wasser (alluvial) oder Wind (äolisch) und der anschließenden Ablagerung (Sedimentation) sind im BodenproÀl Unterschiede im Aufbau zu erkennen.

Der Schurf bietet den Vorteil einer visuellen Begutachtung des Schichtenverlaufes bis 48 zur aufgegrabenen Tiefe sowie der direkten Probenahme für eine KlassiÀzierung als Baulehm. Nachteilig ist der erhebliche Aufwand beim Aushub, der entweder manuell oder maschinell betrieben wird.

Bauen erzeugt immer einen mehr oder weniger tiefen Eingriff in natürliche Ressourcen und Kreisläufe. Den Begriff »Nachhaltigkeit« auf das Bauen zu übertragen bedeutet, dass in allen Lebensphasen eines Gebäudes der Verbrauch vorhandener Ressourcen unter Berücksichtigung der Forderungen der Nutzer minimiert werden soll. Während im Bauprozess nach traditionellem Verständnis vor allem gestalterisch-funktionale, statisch-konstruktive, stofÁiche und bauwirtschaftliche Aspekte bewertet wurden, ist Bauen heute zunehmend eine Optimierungsaufgabe, bei der Anforderungen der Nutzer zusätzlich mit Forderungen des Schutzes der Umwelt in Übereinstimmung zu bringen sind.

Download PDF sample

Rated 4.67 of 5 – based on 46 votes