Klausurtrainer - Hydromechanik für Bauingenieure: by Frank Preser

By Frank Preser

Das Fachbuch mit Aufgaben im Klausurcharakter bietet eine kompakte Zusammenfassung klassischer Themen der Hydromechanik für Lehre und Praxis. Alle Übungsaufgaben prüfen, unterstützen und trainieren das Verständnis der Hydromechanik. Dabei ist der Lösungsansatz systematisiert dargestellt und mit theoretischen Hintergrundinformationen verständlich aufbereitet. Die zweite Auflage ist thematisch erweitert und enthält neue Aufgaben. Die angeführten Beispiele beziehen sich auf die alltägliche Arbeitspraxis von Bauingenieuren und Wasserbauer. Auf diese Weise bietet das Buch eine optimale Vorbereitung für Studium und Beruf.

Show description

By Frank Preser

Das Fachbuch mit Aufgaben im Klausurcharakter bietet eine kompakte Zusammenfassung klassischer Themen der Hydromechanik für Lehre und Praxis. Alle Übungsaufgaben prüfen, unterstützen und trainieren das Verständnis der Hydromechanik. Dabei ist der Lösungsansatz systematisiert dargestellt und mit theoretischen Hintergrundinformationen verständlich aufbereitet. Die zweite Auflage ist thematisch erweitert und enthält neue Aufgaben. Die angeführten Beispiele beziehen sich auf die alltägliche Arbeitspraxis von Bauingenieuren und Wasserbauer. Auf diese Weise bietet das Buch eine optimale Vorbereitung für Studium und Beruf.

Show description

Read or Download Klausurtrainer - Hydromechanik für Bauingenieure: Praxisorientierte Aufgaben mit Lösungen PDF

Best geochemistry books

Tracking Environmental Change Using Lake Sediments - Volume 2: Physical and Geochemical Methods (Developments in Paleoenvironmental Research)

Concept Instrumentation NIR research of sediment samples makes use of of NIRS in palaeolimnology destiny views precis References Fly-ash debris. Neil Rose 319 12. advent a short historical past equipment of extraction and enumeration Temporal distribution Spatial distribution resource apportionment the longer term precis Acknowledgements References half III: reliable Isotope recommendations thirteen.

Metal Complexes in Fossil Fuels. Geochemistry, Characterization, and Processing

Content material: Geochemistry of steel complexes in petroleum, resource rocks, and coals : an outline / Royston H. Filby and Gary J. Van Berkel -- Sedimentary porphyrins : unforeseen constructions, prevalence, and attainable origins / M. Inês Chicarelli, Surinder Kaur, and James R. Maxwell -- proof for porphyrins of bacterial and algal starting place in oil shale / R.

Isotope Geology

Radiogenic and reliable isotopes are used greatly within the earth sciences to figure out the a while of rocks, meteorites and archeological gadgets, and as tracers to appreciate geological and environmental strategies. Isotope equipment ascertain the age of the Earth, support reconstruct the weather of the previous, and clarify the formation of the chemical components within the Universe.

Grundlagen des Sedimenttransports

Ich mochte an dieser Stelle der Minna-James-Heineman-Stiftung und der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Sonderforschungsbereich seventy nine, die diese Arbeit durch finanzielle UnterstUtzung ermoglicht haben, herzlich danken. Auch dem LeichtweiB-Institut fUr Wasserbau, Herrn Professor Dr. FUhrboter und seinen Mitarbeitern gebUhrt mein Dank fUr stetige Hilfsbereitschaft und die Gastfreundschaft.

Additional resources for Klausurtrainer - Hydromechanik für Bauingenieure: Praxisorientierte Aufgaben mit Lösungen

Sample text

Beispiel 17 – homogener Zylinder (liegend) Gegeben: ein homogener zylindrischer Körper (gemäß Zeichnung), der auf Schwimmstabilität geprüft werden soll. – Das spezifische Gewicht des Wassers beträgt ȖW = 10 [kN/m³]. Gesucht: Wichte des Schwimmkörpers sowie hm mit Schwimmstabilitätsnachweis. 32 2 Schwimmstabilität d = 2,20 [m] 2 t = 1,31 [m] RWS 1 1 2 l = 4,45 [m] Lösung 17 – vereinfachter Nachweis für kleine Krängungswinkel Berechnung des getauchten Querschnitts (Kreissegment/Kreisabschnitt, vergl.

Gesucht: Wichte des Schwimmkörpers sowie hm mit Schwimmstabilitätsnachweis. 32 2 Schwimmstabilität d = 2,20 [m] 2 t = 1,31 [m] RWS 1 1 2 l = 4,45 [m] Lösung 17 – vereinfachter Nachweis für kleine Krängungswinkel Berechnung des getauchten Querschnitts (Kreissegment/Kreisabschnitt, vergl. Anhang): t d ˜ sin 2 D Ÿ D 202,012q ˜ S 180q  D ASeg 4 ˜ a sin t d 4 ˜ a sin 1,31 2,20 202,012q 3,526 Bogenmaß d2  ˜ (D  sin D ) 8 2,20 2 ˜ >3,526  sin 202,012q @ 2,360 m 2 8 Auftriebskraft und Gewichtskraft FA V ASeg ˜ J W FG FA Ÿ J K ASeg ˜ l ˜ J W 2,360 ˜ 4,45 m ˜10 FA 105,013 kN AZyl ˜ l 2 S ˜ 2,20 4 kN m3 6,208 ˜ 4,45 m 105,013 kN kN m3 Die Schwerpunkte von Körper~ und Auftriebsvolumen liegen, wegen der Symmetrie der Konstruktion in einer Achse.

B. Druckkräfte und Reibungskräfte. Trägheitskräfte entstehen durch die Erdanziehung (Fallbeschleunigung g). In diesem Kapitel werden ausschließlich stationäre Fließzustände sowie ideale Flüssigkeiten behandelt. Als ideale Fluide bezeichnet man eine idealisierte Modellvorstellung einer Flüssigkeit, deren Eigenschaften sind: x Inkompressibilität, x keine innere Reibung der Flüssigkeitsmoleküle (verlustfrei), x keine Oberflächenspannung, x Schwerelosigkeit. Obwohl es eine sehr starke Vereinfachung darstellt, lassen sich unter dieser Prämisse die Gesetzmäßigkeiten der Hydrodynamik verstehen und physikalisch beschreiben.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 35 votes