Engelsbrut (City of Angels - Band 1) by Andrea Gunschera

By Andrea Gunschera

Show description

By Andrea Gunschera

Show description

Read Online or Download Engelsbrut (City of Angels - Band 1) PDF

Best german_2 books

Höhle des Schweigens

Moderate indicators of damage!

Additional resources for Engelsbrut (City of Angels - Band 1)

Example text

Eve beobachtete das erleuchtete Fenster. Die Silhouette blieb lange unverändert, bis sich der Mann plötzlich aufrichtete und die Vorhänge zurückzog. Er stieß einen Fensterflügel auf und lehnte sich hinaus. Eve registrierte, dass er bis zu den Hüften nackt war. Der Lichtschein in seinem Rücken ließ seine Konturen ätherisch erscheinen. Zum ersten Mal erfasste sie mehr von ihm als nur seinen Umriss. Ob er von ihr wusste? Sie bezweifelte es. Wind zerrte an den Vorhängen. Er streckte einen Arm aus und fing den Stoff mit der Hand.

Wie Nachtfalter trieben sie durch die Schichten der Stadt, mit Zielen so zahlreich wie tausend Straßen. Er würde suchen müssen. Kain stützte sich von der Matratze hoch und starrte aus dem Fenster. Die Suite im Ostturm des Westin Bonaventure war geräumig und luxuriös möbliert. Dieses Hotel am Bunker Hill, ein abstoßender Betonklotz an der Auffahrt zum Harbour Freeway, offerierte innerhalb seiner Mauern erstaunlichen Komfort. Er drehte sich um und betrachtete die Hure, die neben ihm eingeschlafen war.

Mit der Pistole im Hosenbund stieg er aus seinem Wagen. Er lief zum Vordereingang, noch während das Garagentor herunter fuhr. Mit einem Fußtritt sprengte er das Schloss der Haustür. Leicht. Diese Sperrholztüren hielten nichts aus. Klappernd schlug das Türblatt gegen die Wand. Sekunden später hörte er, wie sich jemand mit einem Schlüssel an der Hintertür zu schaffen machte. Er wartete, dass die Tür aufschwang. Der Mann erstarrte einen winzigen Moment, als er Kain in die Augen sah. Erkenntnis rauschte über sein Gesicht.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 7 votes