Wirtschaftspolitik zwischen ökonomischer und politischer by Helmut Schneider

By Helmut Schneider

Fundament der ökonomischen examine von Politik, insbesondere Wirtschaftspolitik, ist das Modell politischer Rationalität. Dabei werden vermeintliche Fehlentwicklungen in politischen Entscheidungsbereichen auf Eigeninteressen der politisch Handelnden zurückgeführt. Am Beispiel der Beurteilung des Finanzausgleichs durch Sachverständigengremien unterzieht Helmut Schneider dieses Modell einer kritischen examine und zeigt dessen Grenzen auf.

Show description

By Helmut Schneider

Fundament der ökonomischen examine von Politik, insbesondere Wirtschaftspolitik, ist das Modell politischer Rationalität. Dabei werden vermeintliche Fehlentwicklungen in politischen Entscheidungsbereichen auf Eigeninteressen der politisch Handelnden zurückgeführt. Am Beispiel der Beurteilung des Finanzausgleichs durch Sachverständigengremien unterzieht Helmut Schneider dieses Modell einer kritischen examine und zeigt dessen Grenzen auf.

Show description

Continue reading "Wirtschaftspolitik zwischen ökonomischer und politischer by Helmut Schneider"

BWL für IT-Berufe: Ein praxisorientierter Leitfaden für by Manfred Wünsche

By Manfred Wünsche

Dieses Buch bietet in einer einfachen und praxisorientierten Darstellung ohne theoretischen Ballast einen umfassenden Einblick in alle Bereiche des kaufmännischen Denkens. Insbesondere dem IT-Berufler in der Ausbildung vermittelt es mit seinen zahlreichen Praxisbeispielen aus der IT-Branche den notwendigen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und die Management-Denkweise für ein erfolgreiches wirtschaftliches Handeln in der Marktwirtschaft.

Show description

By Manfred Wünsche

Dieses Buch bietet in einer einfachen und praxisorientierten Darstellung ohne theoretischen Ballast einen umfassenden Einblick in alle Bereiche des kaufmännischen Denkens. Insbesondere dem IT-Berufler in der Ausbildung vermittelt es mit seinen zahlreichen Praxisbeispielen aus der IT-Branche den notwendigen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und die Management-Denkweise für ein erfolgreiches wirtschaftliches Handeln in der Marktwirtschaft.

Show description

Continue reading "BWL für IT-Berufe: Ein praxisorientierter Leitfaden für by Manfred Wünsche"

Das Bilanzsteuerrecht der Vereinigten Staaten von Amerika: by Kai M. Reusch

By Kai M. Reusch

Die Zukunft des deutschen Bilanzsteuerrechts ist angesichts der aktuellen steuer- und bilanzrechtlichen Entwicklungen auf nationaler wie internationaler Ebene ungewisser denn je. So sind weitere einschneidende Reformmaßnahmen, aber auch die Kodifikation eines vollkommen selbständigen Bilanzsteuerrechts denkbar. Vor diesem Hintergrund ist insbesondere eine Untersuchung des US-amerikanischen Bilanzsteuerrechts von Interesse.

Kai M. Reusch stellt das Bilanzsteuerrecht der Vereinigten Staaten von Amerika umfassend dar und vergleicht es mit den korrespondierenden deutschen Vorschriften. Auf dieser foundation untersucht er, ob das
US-amerikanische Bilanzsteuerrecht für eine teilweise oder vollständige Übernahme in das deutsche Steuerrecht prinzipiell geeignet ist. Dabei dienen dem Autor die grundlegenden Besteuerungszwecke und die daraus abgeleiteten Besteuerungsgrundsätze als objektive und einheitliche Beurteilungsmaßstäbe. Der Verfasser begründet in jedem Einzelfall seine Befürwortung bzw. Ablehnung der Übertragbarkeit amerikanischer Regelungen auf das deutsche Steuerrecht.

Show description

By Kai M. Reusch

Die Zukunft des deutschen Bilanzsteuerrechts ist angesichts der aktuellen steuer- und bilanzrechtlichen Entwicklungen auf nationaler wie internationaler Ebene ungewisser denn je. So sind weitere einschneidende Reformmaßnahmen, aber auch die Kodifikation eines vollkommen selbständigen Bilanzsteuerrechts denkbar. Vor diesem Hintergrund ist insbesondere eine Untersuchung des US-amerikanischen Bilanzsteuerrechts von Interesse.

Kai M. Reusch stellt das Bilanzsteuerrecht der Vereinigten Staaten von Amerika umfassend dar und vergleicht es mit den korrespondierenden deutschen Vorschriften. Auf dieser foundation untersucht er, ob das
US-amerikanische Bilanzsteuerrecht für eine teilweise oder vollständige Übernahme in das deutsche Steuerrecht prinzipiell geeignet ist. Dabei dienen dem Autor die grundlegenden Besteuerungszwecke und die daraus abgeleiteten Besteuerungsgrundsätze als objektive und einheitliche Beurteilungsmaßstäbe. Der Verfasser begründet in jedem Einzelfall seine Befürwortung bzw. Ablehnung der Übertragbarkeit amerikanischer Regelungen auf das deutsche Steuerrecht.

Show description

Continue reading "Das Bilanzsteuerrecht der Vereinigten Staaten von Amerika: by Kai M. Reusch"

Systematische Untersuchung zur Frage der optimalen Nutzung by Dipl.-Phys. Gerd Grenz, Prof. Dr. phil. Dr.-Ing. Heinrich

By Dipl.-Phys. Gerd Grenz, Prof. Dr. phil. Dr.-Ing. Heinrich Mandel (auth.)

Show description

Strategische Netzwerke in der Bekleidungsindustrie by Sven Grandke

By Sven Grandke

Der internationale Wettbewerbsdruck zwingt Unternehmen der deutschen Bekleidungsindustrie bereits seit längerem, nach neuen Überlebensstrategien zu suchen. Bislang übersahen sie dabei vielfach die Notwendigkeit, den veränderten Konsumentenwünschen und den Entwicklungstendenzen im Handel mit tiefgreifenden Restrukturierungsmaßnahmen der bekleidungswirtschaftlichen Wertschöpfungskette zu begegnen. Sven Grandke identifiziert in einer empirischen Studie die wesentlichen Gestaltungspotentiale der bekleidungswirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Er zeigt auf, dass die Mehrheit der deutschen Anbieter die Bedeutung einer konsequent marktorientierten Ausrichtung ihres Leistungsspektrums und ihrer Wertschöpfungskette zwar erkennt, geeignete Umsetzungsmaßnahmen jedoch nicht zur Verfügung stehen. Der Autor leitet daher für einzelne Herstellertypen Handlungsempfehlungen zur Gestaltung von strategischen Netzwerken in der Bekleidungsindustrie ab.

Show description

By Sven Grandke

Der internationale Wettbewerbsdruck zwingt Unternehmen der deutschen Bekleidungsindustrie bereits seit längerem, nach neuen Überlebensstrategien zu suchen. Bislang übersahen sie dabei vielfach die Notwendigkeit, den veränderten Konsumentenwünschen und den Entwicklungstendenzen im Handel mit tiefgreifenden Restrukturierungsmaßnahmen der bekleidungswirtschaftlichen Wertschöpfungskette zu begegnen. Sven Grandke identifiziert in einer empirischen Studie die wesentlichen Gestaltungspotentiale der bekleidungswirtschaftlichen Wertschöpfungskette. Er zeigt auf, dass die Mehrheit der deutschen Anbieter die Bedeutung einer konsequent marktorientierten Ausrichtung ihres Leistungsspektrums und ihrer Wertschöpfungskette zwar erkennt, geeignete Umsetzungsmaßnahmen jedoch nicht zur Verfügung stehen. Der Autor leitet daher für einzelne Herstellertypen Handlungsempfehlungen zur Gestaltung von strategischen Netzwerken in der Bekleidungsindustrie ab.

Show description

Continue reading "Strategische Netzwerke in der Bekleidungsindustrie by Sven Grandke"

Lernorientierte Unternehmensberatung: Modellbildung und by Sven Sommerlatte

By Sven Sommerlatte

Die hohe Wettbewerbsdynamik und die Ausgliederung von Stabsfunktionen veranlassen zunehmend viele Unternehmen, Beratungsleistungen in Anspruch zu nehmen. Zusätzlich zur Entwicklung von Konzepten und Maßnahmenplänen geht es dabei verstärkt darum, eingefahrene Denkmuster und Lernbarrieren zu überwinden, Veränderungsprozesse in Gang zu setzen und die Entwicklungsfähigkeit zu erhöhen. Unternehmensberater tun intestine daran, ihre "Interventionsstrategie" vor diesem Hintergrund zu gestalten.

Sven Sommerlatte zeigt auf, wie die Erkenntnisse der organisationalen Lernforschung fruchtbar gemacht werden können, um in enger Zusammenarbeit mit den Beratungsadressaten konkrete Problemlösungen zu entwickeln, das Leistungspotenzial der Unternehmen nachhaltig zu erhöhen und gleichzeitig deren Autonomie zu steigern. Neben der theoretischen Fundierung bezieht er durch eine umfangreiche Befragung auch die Praxiserfahrungen von Beratern und Klienten mit ein. Seine Vorschläge für eine lernorientierte Gestaltung von Beratungsprojekten besitzen daher unmittelbare praktische Relevanz und werden Anlass zur Diskussion und Veränderung mancher Beratungsstrategie sein.

Show description

By Sven Sommerlatte

Die hohe Wettbewerbsdynamik und die Ausgliederung von Stabsfunktionen veranlassen zunehmend viele Unternehmen, Beratungsleistungen in Anspruch zu nehmen. Zusätzlich zur Entwicklung von Konzepten und Maßnahmenplänen geht es dabei verstärkt darum, eingefahrene Denkmuster und Lernbarrieren zu überwinden, Veränderungsprozesse in Gang zu setzen und die Entwicklungsfähigkeit zu erhöhen. Unternehmensberater tun intestine daran, ihre "Interventionsstrategie" vor diesem Hintergrund zu gestalten.

Sven Sommerlatte zeigt auf, wie die Erkenntnisse der organisationalen Lernforschung fruchtbar gemacht werden können, um in enger Zusammenarbeit mit den Beratungsadressaten konkrete Problemlösungen zu entwickeln, das Leistungspotenzial der Unternehmen nachhaltig zu erhöhen und gleichzeitig deren Autonomie zu steigern. Neben der theoretischen Fundierung bezieht er durch eine umfangreiche Befragung auch die Praxiserfahrungen von Beratern und Klienten mit ein. Seine Vorschläge für eine lernorientierte Gestaltung von Beratungsprojekten besitzen daher unmittelbare praktische Relevanz und werden Anlass zur Diskussion und Veränderung mancher Beratungsstrategie sein.

Show description

Continue reading "Lernorientierte Unternehmensberatung: Modellbildung und by Sven Sommerlatte"

Armutsforschung und Sozialberichterstattung in den neuen by Detlef Pollack, Gert Pickel, Jörg Jacobs (auth.), Prof. Dr.

By Detlef Pollack, Gert Pickel, Jörg Jacobs (auth.), Prof. Dr. Ronald Lutz, Dipl. Soz. Päd. Matthias Zeng (eds.)

Show description

By Detlef Pollack, Gert Pickel, Jörg Jacobs (auth.), Prof. Dr. Ronald Lutz, Dipl. Soz. Päd. Matthias Zeng (eds.)

Show description

Continue reading "Armutsforschung und Sozialberichterstattung in den neuen by Detlef Pollack, Gert Pickel, Jörg Jacobs (auth.), Prof. Dr."

Konzernverrechnungspreise für multinationale Unternehmen: by Ulf Andresen

By Ulf Andresen

Das Zeitalter der Globalisierung ist durch integrierte Produktionsprozesse gekennzeichnet. In diesem Umfeld sind vergleichsorientierte Bewertungsverfahren zur Überprüfung steuerlicher Verrechnungspreise unter dem Paradigma des Fremdvergleichsgrundsatzes kaum noch durchführbar. Ulf Andresen zeigt, dass der Fremdvergleich neben reinen Anwendungsschwierigkeiten auch theoretische Defizite aufweist und insbesondere gegen grundlegende Besteuerungsprinzipien und steuerbetriebswirtschaftliche Kriterien der Einkünfteabgrenzung verstößt. Er stellt mit der Transaktionssimulation ein modernes method der Einkünfteabgrenzung vor, das sich stärker an der betriebswirtschaftlichen Realität worldwide vernetzter Unternehmen orientiert.

Show description

By Ulf Andresen

Das Zeitalter der Globalisierung ist durch integrierte Produktionsprozesse gekennzeichnet. In diesem Umfeld sind vergleichsorientierte Bewertungsverfahren zur Überprüfung steuerlicher Verrechnungspreise unter dem Paradigma des Fremdvergleichsgrundsatzes kaum noch durchführbar. Ulf Andresen zeigt, dass der Fremdvergleich neben reinen Anwendungsschwierigkeiten auch theoretische Defizite aufweist und insbesondere gegen grundlegende Besteuerungsprinzipien und steuerbetriebswirtschaftliche Kriterien der Einkünfteabgrenzung verstößt. Er stellt mit der Transaktionssimulation ein modernes method der Einkünfteabgrenzung vor, das sich stärker an der betriebswirtschaftlichen Realität worldwide vernetzter Unternehmen orientiert.

Show description

Continue reading "Konzernverrechnungspreise für multinationale Unternehmen: by Ulf Andresen"