BWL für IT-Berufe: Ein praxisorientierter Leitfaden für by Manfred Wünsche

By Manfred Wünsche

Dieses Buch bietet in einer einfachen und praxisorientierten Darstellung ohne theoretischen Ballast einen umfassenden Einblick in alle Bereiche des kaufmännischen Denkens. Insbesondere dem IT-Berufler in der Ausbildung vermittelt es mit seinen zahlreichen Praxisbeispielen aus der IT-Branche den notwendigen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und die Management-Denkweise für ein erfolgreiches wirtschaftliches Handeln in der Marktwirtschaft.

Show description

By Manfred Wünsche

Dieses Buch bietet in einer einfachen und praxisorientierten Darstellung ohne theoretischen Ballast einen umfassenden Einblick in alle Bereiche des kaufmännischen Denkens. Insbesondere dem IT-Berufler in der Ausbildung vermittelt es mit seinen zahlreichen Praxisbeispielen aus der IT-Branche den notwendigen betriebswirtschaftlichen Hintergrund und die Management-Denkweise für ein erfolgreiches wirtschaftliches Handeln in der Marktwirtschaft.

Show description

Read or Download BWL für IT-Berufe: Ein praxisorientierter Leitfaden für kaufmännische Berufsfelder PDF

Similar german_9 books

Theorie und Praxis kirchlicher Organisation: Ein Beitrag zum Problem der Rückständigkeit sozialer Gruppen

Das Thema "Kirchliche company" ste1lte sich bereits im Zusammen grasp mit einer Intensivbefragung von evangelischen Pfarrern VOl' allem del' wurttembergischen Landeskirche uber "Berufsbild und Berufs wirklichkeit," die del' eine von uns (G. B. ) Ende del' filnfziger . Jahre durchfiihrte. Fur 2ine umfassende Darstellung del' Aussagen del' Pfarrer uber ?

Politik als Beruf: Die politische Klasse in westlichen Demokratien

Dieser Band gibt in shape von Länderartikeln einen Überblick über die politische Klasse von Berufspolitikern in 19 westlichen Demokratien sowie den jungen Demokratien Ostmitteleuropas. Das besondere Augenmerk der Autoren gilt dabei den Abgeordneten der nationalen Parlamente. Die Darstellung folgt einem einheitlichen Schema und ermöglicht Vergleiche über Ländergrenzen.

Prekärer Übergang in den Ruhestand: Handlungsbedarf aus arbeitsmarkt-politischer, rentenrechtlicher und betrieblicher Perspektive

Mit dem vorliegenden Herausgeberband soll ein im Kontext der Rentenreformdiskussion vernachlässigter Aspekt in das öffentliche Bewusstsein zurückgeholt werden: Einschneidend in ihren Konsequenzen für die Alterseinkommenssituation ist nach wie vor die bereits unter der alten Bundesregierung auf den Weg gebrachte Lebensarbeitszeitsverlängerung durch die Heraufsetzung des gesetzlichen Rentenzugangsalters auf sixty five Jahre.

Die Energie Der Marke: Ein konsequentes und pragmatisches Markenführungskonzept

„Ein lesenswertes Buch, das aus der Praxis für die Praxis reichhaltige Erfahrungen für eine erfolgreiche Markenführung vermittelt. “ Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Heribert Meffert, Emeritierter Direktor und Gründer des Instituts für advertising and marketing am advertising and marketing Centrum Münster (MCM) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster „Eine umfangreiche Betrachtung der Herausforderungen des modernen Marketings.

Additional resources for BWL für IT-Berufe: Ein praxisorientierter Leitfaden für kaufmännische Berufsfelder

Example text

25 1 Kaufmännisch denken 3. Beurteilungsphase Bewertung der gefundenen Alternativen in Bezug auf ihre Zielerreichungsgrade Anwendung der Nutzwertanalyse I 4. Entscheidungsphase Auswahl der Alternative, die in Bezug auf die vielfältigen formulierten Ziele als die beste erscheint 5. Durchführungsphase • Feinplanung der Durchführung Durchführung der Maßnahmen 6. Kontrollphase Soll-Ist-Vergleich: Wurden die angestrebten Zielerreichungsgrade erreicht? Abweichungsanalyse: beeinflussbare und nicht beeinflussbare Ursachen für die Abweichung neue Problernformulierung (weiter bei Phase 1) In der Unternehmenspraxis sind Entscheidungsprozesse oft sehr komplex und laufen über mehrere Wochen und Monate.

Als Bezugsgröße kann statt des Kapitaleinsatzes auch der Umsatz gewählt werden: Die Umsatzrentabilltät gibt an, wie viele Cents von jedem eingenommenen Euro letztlich übrig bleiben. /. Auszahlungen Präziser als der Gewinn der Buchführung ist der tatsächliche Zahlungsmittelüberschuss im Unternehmen. Die Geldmittel, die in der Kasse bzw. auf dem Konto verbleiben, können zur Weiterentwicklung des Unternehmens verwendet werden, ohne dass fremde Kapitalgeber bemüht werden müssen. Der CashFlow gibt daher die Innenfinanzierungskraft des Unternehmens an und ist in der betrieblichen Praxis eine sehr wichtige Zielgröße.

Oft genug wird versucht, einem in der Vergangenheit entstandenen negativen Image entgegenzuwirken. Unternehmenskultur Unternehmensphilosophie und Unternehmenskultur spielen auch bei der Einstellung neuer Mitarbeiter und Führungskräfte eine wichtige Rolle. Die "Chemie" muss stimmen, d. h. der neue Mitarbeiter muss mit seinen eigenen Werten und Einstellungen zum Unternehmen "passen", damit er sich in das Unternehmen gut integrieren kann. Für neue Mitarbeiter und auch für Auszubildende ist es wichtig, dass sie die Bereitschaft mitbringen, in die Unternehmenskultur hineinzuwachsen, sich mit dem Unternehmen zu identifizieren und dadurch mit der Zeit selbst einen prägenden Einfluss auf die Kultur des Unternehmens auszuüben.

Download PDF sample

Rated 4.49 of 5 – based on 40 votes