Auch Geister können sich verlieben (Susannah, Band 5) by Meg Cabot

By Meg Cabot

Show description

By Meg Cabot

Show description

Read Online or Download Auch Geister können sich verlieben (Susannah, Band 5) PDF

Best german_2 books

Höhle des Schweigens

Moderate indicators of damage!

Extra resources for Auch Geister können sich verlieben (Susannah, Band 5)

Example text

Aber er würde es nicht ausbaden müssen, sondern ich. Er würde schließlich nicht mit Paul Slater in einem Klassenzimmer sitzen. Wie sich herausgestellt hatte, würden Paul und ich gleich zwei Kurse gemeinsam haben: Amerikanische Geschichte und Gemeinschaftskunde. Tag für Tag würde ich den Mistkerl vor der Nase haben, der meinen Freund hatte ausschalten wollen und keine Probleme damit gehabt hätte, mich dem Reich des Todes zu überlassen. Dazu kamen noch die allmorgendliche Versammlung und die Mittagspause … Machte insgesamt also drei Stunden täglich!

Ich meine, wie hätte ich ihr erklären sollen, dass mir auf einmal alles zu viel geworden war? Erstens huschte mein schlimmster Albtraum durch die Flure meiner Schule, und zwar in der Verkleidung eines Abercrombie-and-Fitch-Schnuckelchens, und zweitens hatte ich entdeckt, dass mein Stiefbruder etwas herausgefunden hatte, was ich seit Monaten vor meiner Familie geheim zu halten versuchte. Diese Kombi hatte dazu geführt, dass meine Selbstbeherrschung so schnell zerschmolzen war wie ein Maybelline-Lippenstift, den man in der Sonne vergessen hat.

Ich meine, konnten Mittler nur das und sonst nichts? Paul war da anscheinend anderer Meinung. Trotz Pater Doms Überzeugung, Paul hege sicher nur die besten Absichten, hatte ich starke Zweifel. Menschen wie Paul taten nichts ohne Grund. Was hatte er also in Carmel zu suchen? Konnte es sein, dass er nun, da er Pater Dominic und mich kennengelernt hatte, den Drang verspürte, diese Bekanntschaft zu vertiefen und in der Nähe von »seinesgleichen« zu sein? Möglich. Genauso möglich, dass Jesse mich liebt und nur so tut, als liebe er mich nicht, weil eine Beziehung zwischen uns einfach nicht … ging.

Download PDF sample

Rated 4.46 of 5 – based on 15 votes