Athanasius Werke, Bd. 1.1: Die dogmatischen Schriften, 4. by Athanasius; Kyriakos Savvidis

By Athanasius; Kyriakos Savvidis

Show description

By Athanasius; Kyriakos Savvidis

Show description

Read or Download Athanasius Werke, Bd. 1.1: Die dogmatischen Schriften, 4. Lieferung: Epistulae I-IV ad Serapionem PDF

Similar german_2 books

Höhle des Schweigens

Moderate symptoms of wear and tear!

Extra resources for Athanasius Werke, Bd. 1.1: Die dogmatischen Schriften, 4. Lieferung: Epistulae I-IV ad Serapionem

Example text

Die Handschrift wurde im Jahre 1572 von Guzman de Silva für die Bibliothek des Escorial gekauft; nach den damaligen Angaben stammte sie aus der Bibliothek des Patriarchen von Byzanz; Olivier, Répertoire, Nr. 978 (Graux), 503f. - Zu den enthaltenen pseudathanasianischen Dialogen s. Gerhard Ficker, Eutherius von Tyana. Ein Beitrag zur Geschichte des Ephesinischen Konzils vom Jahre 431, Leipzig 1908, 11-15; Bizer, Studien; Cavalcanti, Dial Maced. 127 Nicht bei Opitz (Untersuchungen) vorhanden; Richard, Répertoire, Nr.

Opitz, Untersuchungen, 61; Richard, Répertoire, Nr. 58 (Omont, Inventaire), 1, 53; s. auch Wallis, Manuscripts, 104 und Ryan, De inc, 5. — EpSerap IIb: foll. 447b-452a, Nr. ; EpSerap III: foll. 452b-457a, Nr. . Opitz, Untersuchungen, 42-44; Richard, Répertoire, Nr. 601 (Martini-Bassi), 558f. — EpSerap IIb: foll. 485a-487b, Nr. ; EpSerap III: foll. 487b-490a, Nr. . T II 3 bei Opitz, Untersuchungen, 95. Richard, Répertoire, Nr. 58; Olivier, Répertoire, Nr. 1912 (Omont). Diese Handschrift wurde in Vorbereitung auf das Konzil von Ferrara Florenz (1438) vom Schreiber  angefertigt, dem Diakon des Patriarchen Joseph II.

S. ) nr. 18, M 2714 chart. s. XVI 180 Sonderfehler: 8,18/19 53 9,22 —23 > 53 76 Marcianus gr. 502 (nunc 804), chart. s. XIII/XIV 181 Die Handschrift fällt durch eine Reihe von Sonderfehlern auf, die für eine Exzerpthandschrift typisch sind. Für Korrekturen und den Text von 76 wurde eine Vorlage aus der RS-Tradition herangezogen worden. n Vaticanus gr. 403 chart. s. XIV/XV 182 Sonderfehler: 1,3 RSEPOarmx(sine n)  n   10,7  +  n 10,16  +  n >  D Ambrosianus gr.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 32 votes