Advances in Internal Medicine and Pediatrics / Ergebnisse by E. Heidbreder, A. Heidland (auth.), M. Brandis, P. Frick, K.

By E. Heidbreder, A. Heidland (auth.), M. Brandis, P. Frick, K. Kochsiek, G. A. Martini, A. Prader (eds.)

Show description

By E. Heidbreder, A. Heidland (auth.), M. Brandis, P. Frick, K. Kochsiek, G. A. Martini, A. Prader (eds.)

Show description

Read or Download Advances in Internal Medicine and Pediatrics / Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge PDF

Similar medicine books

Advances in Hemodynamic Research

Hemodynamics is the research of dynamics within the circulatory process. Hemodynamics has been crucial in scientific perform bearing on cardiovascular ailments from historic days. even though it is vital since it is predicated on dynamics and physics, the certainty of hemodynamics is difficult for all these curious about cardiovascular ailments.

Fractures of the Proximal Humerus (Strategies in Fracture Treatments)

This sequence offers a sincerely dependent and accomplished review of fracture remedies in response to the latest clinical facts. every one ebook within the sequence is equipped anatomically, so the doctor can quick entry useful features, examples, pearls and pitfalls. during this first quantity within the sequence, fractures of the proximal humerus are tested with an outline of fracture morphology, damage development, preoperative concerns, conservative remedy, surgical administration and postoperative care.

Opere 1886-1905

Esemplare in buone condizioni. Copertina e tagli con tracce di polvere. Pagine ingiallite.

Extra info for Advances in Internal Medicine and Pediatrics / Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge

Sample text

1976). Zu erw1ihnen ist auBerdem die Verminderung der Freiwasserausscheidung bei Normal- E. Heidbreder und A. Heidland 50 personen durch Clofibrat (Moses et al. 1973). Ebenso wirken das Oxitocin und das Desamino-8-D-AVP (dDAVP) antidiuretisch. 2 Polyurieinduzierende Substanzen Polydipsie und Polyurie sind haufige Nebenwirkungen nach Einnahme von Lithiumcarbonat (Baylis u. Health 1978). Die Polyurie iiberschreitetjedoch nicht die tagliche Ausscheidungsmenge von 3 1. Demeclocyclin schwacht reversibel und dosisabhangig die renale Konzentrationsleistung, indem es die ADH-induzierte Wasserriickresorption reduziert (Geheb u.

Nifedipin Eine Immunkomplexnephritis mit Proteinurie ist vor kurzem beschrieben worden (Hall-Craggs et al. 1984; ScobIe et al. 1984). Bei bereits bestehender Niereninsuffizienz kann Nifedipin die Nierenfunktion weiterhin reversibel verschlechtem; offenbar wird die intrarenale Hamodynamik durch Hemmung des Calciumeintritts in die renale GefaBmuskulatur beeintrachtigt (Diamond et al. 1984). 3 DrogenmiBbrauch von Narkotika, Amphetaminen und anderen Substanzen Bei intravenosem Heroinabusus scheint sich gehauft eine fokale Glomerulosklerose nachweisen zu lassen, die mit pathologischen Urinbefunden, vor allem mit einer schweren Proteinurie und einem nephrotischen Syndrom einhergehen kann (Avram et al.

Histologisch ist bei der akuten interstitiellen Nephritis eine fleckfOrmige oder diffuse Infiltration des renalen Interstitiums mit Lymphozyten und Plasmazellen nachweisbar. IDiufig fmden sich gleichzeitig ein Odem und eine Eosinophilie. Epitheloide Granulome mit Riesenzellen sollen typischerweise geMuft bei medikamenteninduzierter interstitieller Nephritis auftreten (Kleinknecht et al. 1983; Magil 1983). Begleitende tubullire ScMden bestehen in leichter oder auch schwerer Tubulusnekrose und in einer Atrophie des Tubulussystems.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 30 votes